12003030 SV2 CLEAR/BLACK 06-0220-0E

12003030 SV2 CLEAR/BLACK  06-0220-0E 12003030 SV2 CLEAR/BLACK  06-0220-0E
  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 21-10000-01583-1
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
  • Unser Preis: 66,00 €
  • inkl. 20% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

Hersteller:
Kategorie:

Beschreibung

SV: Attika-Ventil

Das Attika-Ventil im Atomic Aquatics Schnorcheldesign basiert auf dem gleichen Prinzip wie das Einweg-Attika-Ventil in Booten. Wenn Wellen oder Spritzer in das Boot eindringen, öffnet sich eine Einweg-Gummiklappe, die sich auf dem Deck nahe dem Heck des Bootes befindet, und lässt das Wasser ablaufen um dann schnell wieder zu schließen um Kielwasser zu vermeiden. Das einfache Attika-Ventil hält das Deck effektiv frei von Wasseransammlungen.

SV: Klein & Vielseitig

Bevor wir uns an ein neues Design wagten, befragten wir Taucher über die Schnorchel, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Die überwältigend größte Beschwerde über Schnorchel war deren Größe. Der moderne Tauchschnorchel hat sich zu einem großen und schwer-manövrierbaren Gerät entwickelt. Taucher gaben die Verwendung von Schnorcheln aufgrund von deren Größe, Unbequemlichkeit und Leistung auf. Daher hat Atomic Aquatics sich ein kleineres, schnittigeres Design vorgestellt, das leicht auszublasen und komfortabel im Gebrauch ist.

SV: Geschmeidig & Wertvoll

Bei Atomic Aquatics streben wir immer danach, geschmeidige und atemberaubende Designs zu erzielen, die genauso attraktiv wie funktional sind. Die SV Schnorchel Serie macht da keine Ausnahme. Sein glattes Profil macht sie einfach als einen wertvollen Zusatz in Ihrer Tauchtasche zu verstauen oder festzuschnallen. Atomic Taucher werden Ihren SV Schnorchel mitnehmen WOLLEN, um Flaschen Luft einzusparen oder um in einer exotischen Lagune zwischen Tauchgängen herumzupaddeln.

SV Serie - Wie diese funktionieren

Genau wie das Einweg-Attika-Ventil eines Bootes erlaubt es der Unterteil von sowohl dem SV1 als auch dem SV2 (halbtrocken) Wasser einfach auszutreiben. Jegliches Wasser, das durch den Kopf des Schnorchels (1) eintritt, am Mundstück komplett vorbeifließt und durch das Ablassventil austritt (4). Für den Fall,dass Wasser in das interne Rohr (2) innerhalb des Hauptschnorchelkörpers eintritt, befindet sich dort ein kleines Einweg-Attika-Ventil (3), das dazu entwickelt wurde, Wasser am Mundstück vorbeizuleiten und durch das Ablassventil (4) abzuleiten, ohne sich am Boden der Atemrohres zu sammeln. Der Taucher macht einfach einen kleinen Atemstoß, um jegliches Wasser auszustoßen, das sich unterhalb des Mundstückes angesammelt hat, und somit bleibt der interne Atemrohr trocken. Diese Lösung ist so einfach und doch so effektiv, dass wir ein Patent darauf angemeldet haben!

SV Serie Besonderheiten und Vorteile

Das Design des Attika-Ventils (SV) ist selbstenwässernd und liefert frische, mühelose Luft . Eine Fixierungshalterung sichert den Anschlussbereich und das Mundstück. (1) Das Mundstück aus zweilagigem Silikon verhindert übermäßiges Zusammenbeißen der Zähne, was den Luftfluss beeinträchtigen würde. (2) Drehbares Mundstück mit Einrastanzeige. (3) Der SV1 weist ein abgeschrägtes, ausgestelltes oberes Ende auf, das für leistungsstarke Atmung sorgt. SV2 Semi-dry Kopf wurde entwickelt, um Spritzwasser von dem Eindringen in das Atmrohr zu hindern.

SV2 mit Semi-Dry Top

Perfekt für rauen Wellengang
Der SV2 kombiniert das gleiche Attika-Ventil im unteren Bereich mit dem glatten und effektiven semi-dry Top. Das semi-dry Ende des SV2 nutzt horizontale Ventile (1), die entwickelt wurden um Spritzwasser, das normalerweise frei in den Schnorchel eindringen würde, zu zerstreuen. Die kleinen Ausschnitte zwischen den Klappen (2) des Ventils vermindern die Wassergeschwindigkeit und Tropfengröße und ermöglichen, dass das meiste Spritzwasser aus den speziellen Ventilen (3) ausdringen kann, ohne in das Atemrohr einzudringen. Daher haben Sie weniger Wasser in Ihrem Schnorchel. Der SV2 ist die ideale Lösung für raue oder unruhige Wasserbedingungen.